Lösungen für den Großhandel

Immer einen Schritt voraus - gewinnen Sie mit dem durchgängigen
Lösungskonzept der BMAG Ihren Wettbewerbsvorteil

Lösungen für den Großhandel

Allgemein

Die richtige Ware in der richtigen Qualität, zum richtigen Preis, zum richtigen Zeitpunkt an den richtigen Mann bringen - international, schnell und sicher!
Die Anforderungen an den Handel sind groß und wachsen mit der Konkurrenz.
Jetzt heißt es, den Überblick behalten und mit Ruhe die richtigen Entscheidungen treffen.
Wir liefern aktuellste Lösungen und Systeme, die speziell an die Bedürfnisse des Großhandels angepasst sind und integrieren diese flexibel in vorhandene Strukturen:

  • Lieferzuverlässigkeit und Stabilität der Produktqualität

    Mit dem Sage Warenwirtschaftssystem erhalten Sie und Ihre Mitarbeiter jederzeit alle relevanten Kennzahlen auf Knopfdruck - und mit dem Web-Client auch von unterwegs.

     

    Sage Office Line Webclient

  • Warendisposition

    Hier erleichtern unsere Lösungen eine bedarfsgerechte Lagerhaltung, ausgerichtet am Bestellverhalten Ihrer Kunden. Auch saisonale Hoch-Zeiten mit besonderen Produkten stellen kein Problem mehr dar: Artikelstatistiken, auch auf Kundenbasis, liefern Ihnen alle notwendigen Informationen, um vorbereitet Ihre umsatzstarken Zeiten zu meistern.

     

    Mobile Datenerfassung im Lager

  • Lagerhaltung - So behalten Sie Ordnung und die Übersicht

    First in/ First out: Schnelle Ein- und Auslagerung über mobile Scanner sparen viel Zeit und erleichtern Ihnen die tägliche Arbeit. So ist eine genaue Inventurübersicht Ihrer Lagerbestände jederzeit auf Knopfdruck abrufbar. Sie wollen die Lagerräume platzsparend und optimal nutzen? Weisen Sie über die Sage Lagerwirtschaft jedem Produkt einen eigenen Lagerort und auf Wunsch einen eigenen Lagerplatz zu und rufen Sie den Bestand auf Knopfdruck ab. So geht kein Produkt mehr verloren. Warenschwund wird aufgedeckt.

    • Die Ware bedarfsgerecht vorhalten
    • Kapitalbindung vermeiden
    • Per Scanner die Ware ein- und auslagern
    • Kommissionierung
    • First in/ First out
    • Tägliche Inventurübersicht
  • Kundenaufträge

    Durch hinterlegte Workflows zeitsparend arbeiten:

    • Angebote, Auftrag, Lieferschein, Rechnung
    • Teilauslieferungen
    • Reservierungen
  • Kundenbetreuung - Die persönliche Note ist entscheidend!

    Kundenservice und der Zugang zu Informationen über Gespräche und Absprachen sind untrennbar.
    Der Außendienst braucht jederzeit Zugriff auf alle Kundenaktivitäten um vorbereitet auf seine Kunden zugehen zu können.
    Mit einem Kundenkontakt-Management (CRM) kommunizieren Sie mit Ihren Kunden auf der persönlichen Ebene, denn Sie erhalten eine zentrale Informationsstelle für alle Kundeninformationen - vom Angebot, bis zur Rechnung und vom Vertrag, über sämtliche Telefonat bis hin zur
    Marketingkampagne.

    Ein CRM-System im Überblick

    • Kundeninformationen zugeordnet verwalten
    • Akquisestatus mit Wiedervorlagesystem
    • Außendienst hat jederzeit Zugriff auf alle Informationen
    • Komplette Vertriebs-, Marketing- und Supportprozesse hinterlegen
    • Starten Sie Werbekampagnen direkt aus dem CRM
  • Lieferzuverlässigkeit

    Die richtige Ware zum vereinbarten Zeitpunkt zum Kunden bringen - Um das täglich mit hohen Taktzahlen zu gewährleisten, heißt es, den richtigen Frachtführer zur Versendung der Ware miteinzubinden. Hier dürfen keine Fehler passieren, sonst verlieren Sie Ihre Kunden.
    Wir bieten eine professionelle Versandlogistik mit automatisiertem Etikettendruck - einfacher und sicherer kann Ihre Ware nicht ausgeliefert werden.

     

    Globaler Versand

Drucken